HydroFixx

Kombinierter Vor- und Rücklaufverteiler mit nebeneinander angeordneten, durch sinusförmige Trennwand geteilte Kammern, mit direkt darunter liegender horizontal angeschweißter Hydraulischer Weiche.
Bestehend aus Vierkant-Profilen S235 mit 4 mm Wandstärke. Der HydroFixx ist werkseitig 100% dichtigkeitsgeprüft und grundiert. Betriebsdruck max. 6 bar, Betriebstemperatur max. 110°C.

  • Die Einspeisung vom/zum Heizkessel kann sowohl von oben auf den Sinus-Kompaktverteiler als auch von unten an die Hydraulische Weiche erfolgen
  • Heizkreisanschlüsse als Gewinde- und / oder Flanschenstutzen PN 6 / PN 16 ausgeführt und auf Höhe der Absperrarmaturen ausgerichtet
  • Mit nach unten abgehendem Schlammfang mit 1"-Entschlammungsmuffe

HydroFixx individuell

Kombinierter Vor- und Rücklaufverteiler mit nebeneinander angeordneten, durch sinusförmige Trennwand geteilte Kammern, mit direkt darunter liegender horizontal angeschweißter Hydraulischer Weiche.
Bestehend aus Vierkant-Profilen S235 mit 4 mm Wandstärke. Der HydroFixx ist werkseitig 100% dichtigkeitsgeprüft und grundiert. Betriebsdruck max. 6 bar, Betriebstemperatur max. 110°C.

  • Die Einspeisung vom/zum Heizkessel kann sowohl von oben auf den Sinus-Kompaktverteiler als auch von unten an die Hydraulische Weiche erfolgen.
  • Heizkreisanschlüsse als Gewinde- und / oder Flanschenstutzen PN 6 / PN 16 ausgeführt und auf Höhe der Absperrarmaturen ausgerichtet.
  • Mit nach unten abgehendem Schlammfang mit 1"-Entschlammungsmuffe.

zum Produkt

Wartungsbox - Magnetitabscheidungsmodul

Wartungsbox, als optionales Zubehör zur Magnetitabscheidung im HydroFixx Modell bis 7,0 m³/h. Bestehend aus einem Profilrohr, Material S235. Versehen mit Entschlammungsstutzen und Kugelhahn 1/2", sowie in Tauchhülse eingeschraubten Magnetstab. Zur Anbringung am Kesselrücklauf unter dem Verteiler. Ermöglicht eine Entschlammung bei druckbehafteter Anlage.

bis 7,0 m³/h

Magnetitabscheidungsmodul

Zur Abscheidung ferromagnetischer Stoffe in allen HydroFixx Modellen ab 10,8 m³/h.
Bestehend aus zusätzlichem Flanschenstutzen, versehen mit Dichtung, Schrauben, Muttern, sowie mit Magnetitfilterstäben bestückter Blindflansch.

Achtung: Das Magnetitabscheidungsmodul ist nicht zur Nachrüstung geeignet.

ab 10,8 m³/h

Der direkte Draht

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihnen alle Fragen rund um unser Sortiment.

Schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie uns an unter der Nummer 00492557 / 93 93-0 .

Telefonisch erreichen Sie uns
montags bis donnerstags von 07.30 Uhr bis 16.30 Uhr
und freitags von 07.30 Uhr bis 12.45 Uhr

Was ist die Summe aus 9 und 5?