Kompaktverteiler mit thermischer Trennung

Kombinierter Vor- und Rücklaufverteiler, bestehend aus Vierkantrohr, als Standard-Ausführung durch 20 mm Lufthohlschicht mit nebeneinander angeordneten, durch sinusförmige Trennwand geteilte Kammern aus schwarzem Stahlblech S235 min 4 mm Wandstärke. Der Kompaktverteiler ist werkseitig 100% dichtigkeitsgeprüft und grundiert. Betriebsdruck max. 6 bar, Betriebstemperatur max. 110°C.

  • Anschlussstutzen als Gewinde- und/oder Flanschenstutzen PN 6 / PN 16 ausgeführt.
  • Alle Stutzen sind auf Höhe der Absperrarmaturen ausgerichtet und wahlweise von oben, seitlich oder unten möglich.
  • Entleerungsmuffen 1/2" für Vor- und Rücklaufkammer sind standardmäßig vorhanden.

bis 9,0 m³/h
bis 13,8 m³/h
bis 22,0 m³/h
bis 42,0 m³/h
bis 60,2 m³/h

Individuelle Kompaktverteiler mit thermischer Trennung

Kombinierter Vor- und Rücklaufverteiler, bestehend aus Vierkantrohr, als Standart-Ausführung durch 20 mm Lufthohlschicht mit nebeneinander angeordneten, durch sinusförmige Trennwand geteilte Kammern aus schwarzem Stahlblech S235. Betriebsdruck wahlweise für max. 6 bar oder max. 16 bar. Betriebstemperatur max. 110°C. Der Kompaktverteiler ist werkseitig 100% dichtigkeitsgeprüft und grundiert.

  • Anschlussstutzen als Gewinde- und/oder Flanschenstutzen PN 6/ PN 16 ausgeführt.
  • Alle Stutzen sind auf Höhe der Absperrarmaturen ausgerichtet und wahlweise von oben, seitlich oder unten möglich.
  • Entleerungsmuffen 1/2", bzw 3/4" für Vor- und Rücklaufkammer sind standardmäßig vorhanden.

zum Produkt

Kompaktverteiler mit 90° Bögen und thermischer Trennung

Kombinierter Vor- Und Rücklaufverteiler mit 90° Bögen, bestehend aus Vierkantrohr, als Standard-Ausführung mit thermischer Trennung, mit nebeneinander angeordneten, durch sinusförmige Trennwand geteilte Kammern aus schwarzem Stahlblech S235. Der Kompaktverteiler ist werkseitig 100% dichtigkeitsgeprüft und grundiert. Betriebsdruck wahlweise für max. 6 bar oder max. 16 bar, Betriebstemperatur max. 110°C.

  • mit vorder- und rückseitig nebeneinander abgehenden, nach oben geführten Gewinde- und/oder Flanschenstutzen PN 6/ PN 16 ausgeführt.
  • Stutzen auf Höhe der Absperrarmaturen ausgerichtet.
  • Entleerungsmuffen 1/2", bzw. 3/4" für Vor- und Rücklaufkammer standardmäßig vorhanden.

zum Produkt

Doppelkammerverteiler mit 90° Bögen und thermischer Trennung

Kombinierter vor- Und Rücklaufverteiler mit 90° Bögen, bestehend aus zwei aneinander geschweißten Vierkantrohren mit gegenüberliegenden Vor- und Rücklaufkammern (Vorlauf auf der einen, Rücklauf auf der anderen Seite) aus schwarzem Stahlblech S235, als Standard-Ausführung mit thermischer Trennung. Die Sinusverteiler sind werkseitig 100% dichtigkeitsgeprüft und grundiert. Betriebsdruck wahlweise für max. 6 bar, Betriebstemperatur max. 110°C.

  • Die Gewinde- und/oder Flanschenstutzen PN6 / PN 16 sind auf die Höhe der Absperrarmaturen ausgerichtet und werden mit 90° Bögen nach oben geführt
  • Entleerungsmuffen 1/2", bzw. 3/4" für Vor- und Rücklaufkammer standardmäßig vorhanden

zum Produkt

Der direkte Draht

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihnen alle Fragen rund um unser Sortiment.

Schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie uns an unter der Nummer 00492557 / 93 93-0 .

Telefonisch erreichen Sie uns
montags bis donnerstags von 07.30 Uhr bis 16.30 Uhr
und freitags von 07.30 Uhr bis 12.45 Uhr

Bitte addieren Sie 3 und 8.